Wednesday, January 25, 2012

Preise für Abschlussarbeiten

bit-online-Innovationspreis 2012 (alphabetisch)

  • Josefine Bäßler: Wie können Bibliotheken das PR-Instrument Storytelling für ihre PR-Arbeit nutzen? Analyse erfolgreicher Fallbespiele und Ableitung von Handlungsstrategien auf Bibliotheken (Hamburg)
  • Katrin Gärtner: Analyse von Recommendersystemen in Deutschland (Potsdam)
  • Kristin Laufs: Emotion Selling - ein Impuls für die Kommunikationsgestaltung in Öffentlichen Bibliotheken (Leipzig)
  • VFI-Förderungspreis 2011 (zwei zweite und zwei dritte Preise)

  • Kathi Woitas (Winterthur). Bibliografische Daten, Normdaten und Metadaten im Semantic Web: Konzepte der Bibliografischen Kontrolle im Wandel (Berlin)
  • Loredana Pinna / Wiebke Wessels: Mobile Anwendungen von Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland: Studie zum aktuellen Stand und zur zukünftigen Entwicklung bibliothekarischer Dienstleistungen für mobile Endgeräte (Hamburg)
  • Christina Bank: Die Usability von Online-Wörterbüchern und elektronischen Sprachportalen (Hildesheim)
  • Katrin Geist: Bildungsbezogene Informationssuche: Ergebnistypen, Qualität und Relevanz von Suchergebnissen von Universalsuchmaschinen (Hildesheim)
  • No comments:

    Post a comment