Monday, August 08, 2005

Laut dem Artikel "Detainees under Harry Potter's spell" von Rowan Scarborough, der in der Washington Times vom 8. August erschien, lesen die Häftlinge auf Guantanamo am liebsten Harry Potter. Auf Platz 2 liegt Agatha Christie. So sagt zumindest die Gefängnisbibliothekarin, die nur mit ihrem Vornamen Lori zitiert wird. Abgesehen von 1800 Exemplaren des Koran gibt es rund achthundert Bücher und "family-values movies". Freihandnutzung ist nicht erlaubt, "instead, a staff of three librarians load up a book cart and go cell to cell".
Siehe auch Artikel im Spiegel; die Prison Library Group bei CILIP; Artikel "Prison librarians needed: a challenging career for those with the right professional and human skills" von Vibeke Lehmann; Books through bars; das Directory of state prison librarians 2004.

No comments:

Post a Comment

Post a Comment