Monday, January 30, 2006

Mit "großem Respekt vor der Community, innerhalb derer wir die uns naheliegende Rolle des Bibliothekars ausüben möchten, wollen wir damit die Wikipedia aus ihrer Unverbindlichkeit heben, ihre Ergebnisse sichern und ihre weitere Entwicklung fördern", schreiben Ralf Szymanski und Erwin Jurschitza von Zenodot, Herausgeber der geplanten gedruckten Wikipedia, die zwischen 2006 und 2010 in hundert Bänden zu je 800 Seiten erscheinen soll und die auf insgesamt rund 500.000 Stichwörter angelegt ist. Projekttitel: WP 1.0.

No comments:

Post a Comment

Post a Comment