Tuesday, November 21, 2006

Macht der Datenbanken

In der Reihe "GAPS - Aktuelle und zukünftige Polarisierungstendenzen in der Gesellschaft" spricht heute die Medienkünstlerin und Netzforscherin Rena Tangens über "Die Macht der Datenbanken: Vom Privatproblem zur Gefahr für die Demokratie". Kommentatorin: Marie Ringler, Sprecherin der Wiener Grünen für Kultur und neue Technologien. Ort und Zeit: Institut für die Wissenschaften vom Menschen, Spittelauer Lände 3, 1090 Wien, heute, 18 Uhr.

No comments:

Post a Comment

Post a Comment