Monday, November 06, 2006

Geschlechtslos, reizlos, humorlos

Herzliche Einladung: Der Eröffnungsabend der Tagung BücherFrauenBibliotheken widmet sich dem Thema "Geschlechtslos, reizlos, humorlos. Das Los der BibliothekarInnen in Buch und Film — ein trotz allem heiterer Abend" und wird von Martina Lammel und mir gestaltet. - Die Veranstaltung ist kostenlos und ohne Anmeldung zu besuchen. Ort und Zeit: Freitag, 10. November 2006, 19.30 Uhr, Kreisky-Saal im Gartenhotel Altmannsdorf.
"Still und spröde. Arm und unscheinbar. Gewöhnlich und langweilig. Grau und freudlos - so werden Bibliothekarinnen häufig in Belletristik und Film beschrieben. Martina Lammel und Monika Bargmann laden die Zuseher- und ZuhörerInnen zu einer Reise durch die Welt der Stereotype und Klischees. Sie machen halt bei der Bibliothekarin als Kinderschreck und Monster, erklären den "Entfessle-die-Bibliothekarin"-Moment, sehen Bibliotheksmitarbeiterinnen aus den Augen ihrer Chefs, lassen Eltern und Kinder von Bibliothekarinnen zu Wort kommen, beschreiben die wesentlichen Attribute einer fiktionalen Bibliothekarin und verlieren bei alldem nicht den Humor".

No comments:

Post a Comment

Post a Comment