Monday, June 14, 2004

Mitte Juni startet die Niederösterreichische Landesbibliothek einen neuen Informationsdienst für ihre Benutzer: "NÖLB LESEZEICHEN", ein elektronischer Newsletter, wird künftig alle BenutzerInnen mit bekannter eMail-Adresse über Aktuelles aus dem "Haus mit vielen Seiten" im St. Pöltner Kulturbezirk informieren. BibliotheksbenutzerInnen und Interessierte, deren eMail-Adresse nicht bekannt ist, werden eingeladen, sich unter www.noelb.at für "LESEZEICHEN" zu registrieren.
Übrigens: Bis 3. September 2004 ist in der Bibliothek die Ausstellung "Niederösterreichische Klöster im Bild. G.M.Vischer und die Entstehung der neuzeitlichen Klosteransicht" aus Beständen der topographischen Sammlung zu sehen. Geöffnet ist Montag bis Freitag von 8.30 bis 16.00 Uhr, Dienstag bis 19.00 Uhr, bei freiem Eintritt.

No comments:

Post a Comment

Post a Comment