Tuesday, March 21, 2006

"Library science jargon that sounds dirty" hat Aaron J. Enright auf McSweeney's zusammengestellt und rückt so Fachausdrücke wie "subject entry" und "access point" in ein neues Licht.

No comments:

Post a Comment

Post a Comment