Sunday, October 05, 2008

Archivarin brachte "Standard" online

Vor zwanzig Jahren gründete Oscar Bronner die Tageszeitung "Der Standard". In einem Interview mit der "Presse" berichtet der Medienmacher, wie es dazu kam, dass der Standard als erste österreichische Tageszeitung einen Webauftritt hatte: "Von Internet habe ich wenig Ahnung gehabt. Das verdanke ich Gerlinde Hinterleitner: Die war damals eine kleine Archiv-Mitarbeiterin und hat bei einer Messe im Rathaus solche Dinge gesehen. Wir haben dann mit einem Mini-Budget die Zeitung online gestellt. Ich habe sofort gesehen, dass das eine Revolution war".

No comments:

Post a Comment

Post a Comment