Sunday, January 03, 2010

Dienstprüfungsadvent, 28. Fenster

Zu Hülfe, zu Hülfe! Zufällig entdeckt bei einer RIS-Suche zum Thema Notstand: "Ein Kind kann enterbt werden: wenn es den Erblasser im Nothstande hülflos gelassen hat; (...) wenn es eine gegen die öffentliche Sittlichkeit anstößige Lebensart beharrlich führet" (§ 768 ABGB, aus dem Jahr 1811).

No comments:

Post a comment