Friday, November 08, 2013

UB Wien bietet Ausbildungslehrgang für die mittlere Qualifikation an

Bei ausreichendem Bedarf wird die Universitätsbibliothek Wien vom 5. bis 27. Mai 2014 und 1. bis 24. September 2014 einen Ausbildungslehrgang für die Mittlere Qualifikation (Verwendungsgruppen v3, v4, KV I, KV II) anbieten. Anmeldung bzw. Rückmeldung bis 30. November 2013 an Maria Seissl (01/4277-15012, maria.seissl (at) univie.ac.at).

Zielsetzung: Der Lehrgang für MitarbeiterInnen mit Pflichtschulabschluss in wissenschaftlichen Bibliotheken, Informations- und Dokumentationsstellen bietet eine fachlich fundierte Grundausbildung aus den Bereichen Bibliotheksmanagement, Betriebswirtschaft, Medienerschließung, Information Retrieval und Recht.

Qualifikationsprofil: Sie erwerben im Laufe des Lehrganges...

  • Kenntnisse über die Struktur des Informationswesens im In –und Ausland (Typologie, Berufsverbände etc.)
  • Kenntnisse über Organisation und Geschäftsgang in einer BID-Einrichtung
  • Kenntnisse über Konzepte und Methoden des Bestandaufbaues bzw. der Buch- und Medienkunde
  • Kenntnisse in Bau und Einrichtung von Bibliotheken
  • Kenntnisse in der formalen Medienerschließung
  • Kenntnisse in Ressourcen und Strategien des Information Retrieval
  • Soziale Fähigkeiten im Umgang mit KollegInnen und BibliothekskundInnen
  • Praxisbezogene Kenntnisse der bibliothekrelevanten Rechtsgrundlagen inkl. Arbeits- und Universitätsrecht

Schild an der UB Stuttgart mit Aufschrift 'Benutzung siehe Turinnenseite'
librarymistress: "Benutzung siehe Turinnenseite", UB Stuttgart, 25. Juli 2009, Flickr, CC-BY-SA

No comments:

Post a comment