Friday, November 07, 2008

Reminder: Bücher, die man nur mit einer Hand liest

Heute um 19.30 Uhr findet im Lesesaal der Wienbibliothek im Rathaus die Veranstaltung "Bücher, die man nur mit einer Hand liest. Über erotische Literatur in Bibliotheken", Auftakt zur Kribibi-Tagung "Freihand oder Giftschrank", statt. Das Programm:

Andreas Brunner: Kunst versus Pornographie. Über den Umgang mit Sex und Erotik im bibliothekarischen Alltag.
Alfred Pfoser, Monika Bargmann: Vergitterte Regale. Ausgewähltes aus der Secreta-Sammlung der Wienbibliothek im Rathaus.

No comments:

Post a comment