Wednesday, March 16, 2011

Erwartungen an den Berufsverband

Morgen und übermorgen nehme ich an einer Klausur der Vereinigung österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare teil, bei der die künftige Ausrichtung und mögliche Neuorientierung des Berufsverbandes diskutiert werden soll. Daher frag ich einmal in die Runde, vor allem die Leute, die noch nicht so lange im Beruf sind: Was erwartet Ihr Euch, was fordert Ihr von einem Berufsverband? Förderung von jungen KollegInnen, z.B. etwas mit "Movers and Shakers" Vergleichbares, Stipendien oder ein Newcomerforum am Bibliothekar*tag? Fortbildung, die sonst nicht oder nur viel teurer angeboten wird? Stellungnahmen und Presseaussendungen zu allgemeineren Bildungsfragen? Internationale Solidarität mit Bibliotheken und BibliothekarInnen? Einmischen in die (universitären) Kollektivvertragsverhandlungen? ...

No comments:

Post a comment