Monday, September 19, 2005

Die Fachtagung "Dokumentation, Digitalisierung, Kunstgeschichte. Das 'Farbdiaarchiv zur Wand- und Deckenmalerei', 1943 bis 1945" befasst sich am 21. und 22. Oktober 2005 mit dem einzigartigen Farbdiaarchiv zur mitteleuropäischen Wand- und Deckenmalerei, das in den Jahren 1943 - 1945 im Auftrag des nationalsozialistischen Regimes entstand und an dem viele berühmte deutsche Photographen dieser Zeit mitwirkten. Veranstalter: Zentralinstitut für Kunstgeschichte in München. Quelle: h-soz-u-kult.

No comments:

Post a comment