Monday, September 12, 2005

Über den koreanischen Buchmarkt berichtet die Neue Zürcher Zeitung am 12. September 2005: "Die Buchkultur in Korea hat eine uralte Tradition. Nach wie vor wissen im Westen nur wenige, dass hier Jahrhunderte vor Gutenberg der Buchdruck erfunden wurde. Doch stellt sich der koreanische Buchmarkt auch den Herausforderungen der Gegenwart - durch eine Fokussierung aufs Internet, wie sie weltweit einmalig ist".

No comments:

Post a comment